Willkommen bei GERMAN SWEETS


German Sweets e.V. ist der Exportverband der deutschen Süßwarenindustrie, der die Unternehmen in allen Fragen des Exports und der Absatzförderung in internationalen Märkten als engagierter Partner unterstützt. Es sind rund 100 mittelständische Unternehmen, die durch Engagement, Flexibilität und innovative Produktideen die internationalen Märkte mit German Sweets gemeinsam erschließen.


Copyright:mojolo - Fotolia.com
11.09.  - 12.09.2014
German Sweets Exportrunde in Frankfurt am Main

Die Exporttagung findet vom 11. bis 12. September in Frankfurt am Main statt

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Homepage im Mitgliederservice Bereich unter der Rubrik "Einladungen"

Bildnachweis:© mojolo - Fotolia.com mehr
10.07.2014
Zollrechtsfernlehrgang geht am 01.10.2014 in die dritte Runde

Die Exporte von Süßwaren und Knabberartikeln aus Deutschland steigen seit Jahren kontinuierlich an. Gleichzeitig nehmen die Anforderungen an die Exportabwicklung deutlich zu. Aus diesem Grund hat German Sweets gemeinsam mit dem BDSI und der Außenwirtschaftsakademie in Münster einen Fernlehrgang Zollpraxis entwickelt, der in der Lebensmittelindustrie einzigartig ist und unseren Mitgliedern ermöglicht, ihre Mitarbeiter im Zoll- und Steuerrecht fachgerecht und umfassend zu schulen. [...] mehr
19.10.  - 23.10.2014
SIAL

Im Oktober öffnet der SIAL in Paris seine Tore für ein breites, internationales Publikum. Die nach der ANUGA in Köln zweitgrößte Lebensmittelmesse wird auch in diesem Jahr wieder stark von deutschen Süßwarenherstellern beschickt. Unsere Mitgliedsunternehmen freuen sich, Sie als Besucher im Gemeinschaftsstand des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft in der Internationalen Halle und der Süßwarenhalle begrüßen zu dürfen. mehr

Messen und Termine

01.01.  - 31.12.2014
Internationale Messen und Bundesmesseprogramm

11.09.  - 12.09.2014
German Sweets Exportrunde in Frankfurt am Main

Kontakt

German Sweets Süßwarenexportförderung e.V.
Schumannstraße 4 - 6
D-53113 Bonn
Tel.: +49 228 26007-41
Fax: +49 228 26007-86
E-Mail